*
Menu Fuchs
blockHeaderEditIcon
Neueintrag Marktplatz
blockHeaderEditIcon
Marktplatz Suche
blockHeaderEditIcon

Möchten Sie selber nach Branche, Region oder Namen suchen?

Branche: 
Alle Kulinarik Bildung Handwerk Wohnen Büro Shop Wohlbefinden

Region: 

Textsuche: 

Bei Susanna Hildbrand im TöpferARTelier


Susanna Hildbrand konnte sich vor vier Jahren den Traum vom eigenen grossen Töpferatelier verwirklichen. Wenn sie nicht selber an Aufträgen oder eigenen Projekten arbeitet, leitet sie mit viel Freude Töpferkurse für Kinder und Erwachsene.

Wie bist du zum Töpfern gekommen?
Vor vielen Jahren habe ich in der Schule zum ersten Mal getöpfert. Seither hat mich dieses Handwerk nicht mehr losgelassen. Ich habe verschiedene Kurse besucht, mit Ton experimentiert, mich mit anderen Töpfern ausgetauscht und Erfahrungen gesammelt. Als meine Kinder noch klein waren, arbeiteten wir zusammen am Küchentisch, der dann mit der Zeit eher wie eine Werkbank aussah. Vor sieben Jahren begann ich selber zu glasieren und zu brennen, seither bin ich in meiner Arbeit völlig unabhängig.

Welche Rollen verkörperst du neben der der leidenschaftlichen Ton-Künstlerin auch noch?
Meine wichtigste Rolle ist sicher die der Familienfrau. Damit ich jedoch zufrieden und ausgeglichen bin, brauche ich meine Arbeit im Atelier wie die Luft zum Atmen. Mein Atelier ist in unserem Wohnhaus integriert, so dass mich die Familie jederzeit erreicht, wenn sie mich braucht. Alles was ich sonst noch muss, wie zum Beispiel putzen, kochen, einkaufen usw. quetsche ich irgendwie dazwischen. Da Kinder und Ehemann ebenfalls ihre Leidenschaften pflegen und sehr engagiert sind, kümmert es sie nicht besonders, wenn es mal Staubflusen hat. Das ist doch wunderbar, nicht?

Wodurch zeichnet sich dein Arbeitsstil aus?
Am liebsten arbeite ich völlig frei mit den Händen. Selbstverständlich kenne ich diverse Techniken. Neben dem perfekten Endprodukt interessiert mich auch der Prozess wie etwas wird. Dabei entstehen immer wieder völlig unerwartete Kreationen. 

Welche Bedeutung hat für dich die Töpferarbeit?
Töpfern ist für mich innere Einkehr. Mit dem Bearbeiten des Tons komme ich zur Ruhe, verarbeite Eindrücke, Erfahrungen und komme auf frische Gedanken. Das Töpfern ist etwas, das einfach so aus meinem Inneren fliesst. Es geht mir leicht von der Hand, ich freue mich daran und tanke dabei viel Kraft. Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich diese Gabe geschenkt bekommen habe.

„Der Krug geht zum Brunnen bis er bricht.“ Das besagt ein Sprichwort. Was meinst du dazu?
Alle Krüge zerbrechen eines Tages. Dank des Töpferns wird meiner hoffentlich irgendwann glücklich zerbrechen. Da ich mein Töpferwissen sehr gerne mit Kindern und Erwachsenen teile, wird weiterleben, was mir zu Lebzeiten so viel bedeutet hat. Das ist meine Hoffnung!

Der Lina Fuchs Gemeinschaft empfiehlt Susanna Regula Hüslers Blumenladen Blütenzeit in Hochdorf, wo einzigartige Kreationen aus Naturmaterialien zu bewundern und zu kaufen sind. Susanna: Man merkt, dass Frau Hüsler ihre Arbeit liebt! (blütenzeit.ch)

Wie schon Sybille Gantner von 4OHANA würde sich Susanna über ein Portrait von Regina Güntert freuen, die mit Leib und Seele Shiatsu-Therapeutin ist!

Herzlichen Dank, liebe Susanna, für dieses Gespräch! Lina Fuchs weiss genau, wovon du erzählst und schwärmst. Linas Leidenschaft war zwar das Geschäfte machen, etwas komplett anderes als das Töpfern. Doch wie sie gewinnst du aus deiner Tätigkeit Zufriedenheit und Glück. Was wünscht man sich mehr?

aufgezeichnet von Andrea Wey-Fuchs, im September 2015

 
Webseite »

Kontaktadresse
blockHeaderEditIcon

KONTAKT

Lina Fuchs AG

Unterbrüglenweg 2 
6340 Baar

info@linafuchs.ch

Impressum

Sozial Media Icons
blockHeaderEditIcon

SOCIAL MEDIA

LogIn
blockHeaderEditIcon
Überschrift Partnerfirmen
blockHeaderEditIcon

PARTNERFIRMEN

Partnerfirmen Bilderwechsel
blockHeaderEditIcon

  • Schuhe
  • Textile Welt
  • Villiger Druck AG
  • Solaranlagen
  • Beschilderungen Beschriftungen
  • Verpacken Drucken
  • Hotel OCHSEN muri
  • Versicherungen Vorsorge
  • Veredlung in Perfektion
  • Kummerbuben
  • Holzbau
  • Unterwegs im Freiamt
  • Etiketten Druck
  • Kino im Freiamt
  • Bäcker-Konditor-Confiseur

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail